< Vorheriger Artikel
09.01.2018 12:08 Alter: 11 days

„Leser präsentieren sich“


"...die Geschichten erzählen."

 

Fotografien von Volker Busch

11.1.2018 - 14.03.2018

Eröffnung:
Donnerstag, 11.01.2018 um 16.30 Uhr
Bibliothek in Murkens Hof, Klosterstr. 25 in Lilienthal

 

Unter dieses Motto stellt Volker Busch seine Ausstellung in der Bibliothek in Murkens Hof. In seinem Beruf ist der Lilienthaler Werbefotograf normalerweise damit beschäftigt, Produktfotos für Warenkataloge zu erstellen.


Hier zeigt er eine Auswahl an freien Arbeiten; Fotos mit Motiven, die ohne Worte etwas zu erzählen haben.
Volker Busch ist davon fasziniert, Motive, die so zuvor kein Mensch gesehen hat, in einen neuen Kontext zu stellen. Aus unscheinbaren Kratzern einer Verladerampe der historischen Baumwollkämmerei in Bremen Blumenthal werden elegante Boden-Reliefs. In seinen detaillierten Baumportraits entstehen durch Nahaufnahmen und gezielter Motivwahl ganz neue, eigene Landschaften. Aus der Fassade eines baufälligen Schuppens werden grafische, leuchtende Farbfelder.


Die Fotos dieser Ausstellung sind nicht abstrakt, sondern grafisch und darstellend.

 

Leser präsentieren sich

In 2005 wurde innerhalb der Bibliothek das Konzept „Leser präsentieren sich“ entwickelt.


Wir boten unseren Leserinnen und Leser eine Plattform, ein Sprungbrett, eine Möglichkeit, ihre Hobbies, Sammlungen, Interessen zu präsentieren. Diese Idee wurde von der Leserschaft sehr positiv aufgenommen. Neben vielfältigen Ausstellungen wurden auch Sammlungen, z.B. von Gallensteinen, Nierensteinen, Blasensteinen etc. oder Vorträge über unterschiedliche Bereiche des Lebens, sowie musikalische und künstlerische Darbietungen präsentiert.


Inzwischen wird das Angebot so stark nachgefragt, dass wir über dieses Format zusätzliche Leserinnen und Leser akquirieren können.


Dieses Format ist inzwischen eine Erfolgsgeschichte.

 

Die Bibliotheksleiterin Antke Bornemann wird den Fotokünstler Volker Busch im Interview vorstellen.

 

Das Team der Bibliothek würde sich freuen, Sie zur Ausstellungseröffnung begrüßen zu können.