Wälder dürfen wieder betreten werden

16-04-2024

Alle Amtlichen Bekanntmachungen im Zuge des Hochwassers sind aufgehoben

Das Betretungsverbot der Wälder Butendieker Gehölz und Mittelholz ist aufgehoben. Die Waldstücke waren wegen Hochwassers und stark durchfeuchteter Böden zwei Monate gesperrt. Nun trocknen die Wege nach und nach und die Bäume werden als standfest eingestuft, sodass die Wälder endlich wieder betreten werden dürfen.

Die Gemeinde Lilienthal weist darauf hin, dass beim Betreten von Wäldern immer auf die sogenannten waldtypischen Gefahren geachtet werden sollte. Beispielsweise bei Gewitter oder Sturm ist dringend davon abzuraten, in den Wald zu gehen.  

Gleichzeitig dürfen nun auch die Deiche, auf den dafür zulässigen Wegen, wieder regulär von Kraftfahrzeugen befahren werden.

Zurück

Gemeinde Lilienthal

Klosterstraße 16

28865 Lilienthal