Bäume und Gehölze für Vereine, Organisationen und Privatpersonen

29-10-2020

Die Gemeinde Lilienthal widmet im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswochen in Lilienthal 7.000 € für eine Pflanzenaktion. Als Vorbild gilt Schwanewede, wo eine Abgabe von heimischen Gehölzen seit 15 Jahren erfolgreich durchgeführt wird, um die Gemeinde mehr zu begrünen und auch Privatpersonen zum Kauf besonders wichtigen Arten für Insekten, Hummeln, Vögeln, etc. anzuregen.

In Kooperation mit dem Nabu, der Initiative Mobilität und der Freiwilligenagentur wird die Aktion dieses Jahr in Lilienthal erstmals angeboten. Privatpersonen, Organisationen und Vereine aus Lilienthal können bis zum 08.10.2020 bei der Freiwilligenagentur aus einer Liste von 20 hier heimischen Bäumen und Sträuchern ihre Bestellung bis zu einem maximalen Bestellwert von 50 € aufgeben. Die Gemeinde übernimmt aus Mitteln des Haushaltes 2/3 der Kosten, 1/3 ist von den Organisationen, bzw. Bürgern zu entrichten (die angegeben Preise in der Liste entsprechen bereits dem zu bezahlenden Eigenbetrag). Die Ware wird von der Freiwilligenagentur von Bellandris Weingärtner bezogen. Der NABU Lilienthal-Grasberg stellt nützliche Pflanzhinweise zur Verfügung.

Die Ware wird nur nach Vorkasse bestellt und kann am 13/14.11. auf dem Baubetriebshof abgeholt werden.

Bestellliste

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung für mehr Grün in unserer Gemeinde.


Zurück

Gemeinde Lilienthal

Klosterstraße 16

28865 Lilienthal