Anmeldung der Kann-Kinder 2021 in der Gemeinde Lilienthal

21-01-2021

Nach § 64 Abs. 1 Satz 2 des Niedersächsischen Schulgesetzes können auf Antrag der Erziehungsberechtigten Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind (d.h. Kinder die nach dem 30.09.2021 und vor dem 31.12.2021 das sechste Lebensjahr vollenden werden), in die Schule aufgenommen werden, wenn sie die für den Schulbesuch erforderliche körperliche und geistige Schulfähigkeit besitzen und in ihrem sozialen Verhalten ausreichend entwickelt sind. Diese Kinder werden dann mit der Aufnahme schulpflichtig.  

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie können keine persönlichen Gespräche mit den Erziehungsberechtigten und den Kindern stattfinden.

Die Schulleitungen werden am

Mittwoch, dem 10.02.2021, von 10:30-12:00 Uhr

für erste Aufnahmegespräche der Kannkinder telefonisch erreichbar sein.

Die Satzung über die Festlegung von Schulbezirken, aus der Sie entnehmen können, welche Straße welchem Schulbezirk zugeordnet ist, finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde Lilienthal.

Grundschule Falkenberg (Telefon: 04298-4843)

Grundschule Schroeterschule (Telefon: 04298-8570)

Grundschule Trupermoor (Telefon: 04298-3336)

Grundschule Worphausen (Telefon: 04792-656)

Nach dem telefonischen Erstkontakt werden die Anmeldeformulare postalisch zugestellt und müssen bis spätestens am 05.03.2021 in der zuständigen Grundschule komplett ausgefüllt vorliegen.                                

 

Die Schulleiterinnen

der Grundschulen in der Gemeinde Lilienthal

Zurück

Gemeinde Lilienthal

Klosterstraße 16

28865 Lilienthal