Grußwort des Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
sehr geehrte Gäste,

in den letzten Wochen haben sich die Ereignisse rund um das Coronavirus überschlagen und man kann täglich Neuigkeiten über Öffnungen der Beschränkungen in der Presse und im Internet erfahren. Nutzen Sie diese Möglichkeit, sich mit aktuellen Hinweisen für den Landkreis Osterholz und besonders in der Gemeinde Lilienthal zu informieren.

Aufgrund der aktuellen Lage ist in der Gemeindeverwaltung Lilienthal weiterhin bis auf Weiteres ein persönlicher Zugang zum Rathaus nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich. Die Kolleginnen und Kollegen der Verwaltung sind telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. Wir bieten die „normale Dienstleistungspalette“ an.

Bitte halten Sie bei einem Besuch des Rathauses einen Abstand zu den Kolleginnen und Kollegen bei der Bearbeitung Ihres Anliegens von mindestens 1,5 m und tragen Sie bitte weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Die Beschränkung des Zugangs zum Rathaus dient der Reduzierung des Publikumsverkehrs, um die immer noch potenzielle Gefahr einer möglichen Ansteckung sowohl für Kundinnen und Kunden als auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verringern. Wenn die Pandemielage eine reguläre Öffnung des Rathauses wieder zulässt, werde ich darüber informieren.

Nach und nach öffnen wieder Friseure, Gaststätten und andere Dienstleistungsunternehmen und ich bin Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis für die vielen Umstände der Beschränkungen im öffentlichen Raum dankbar. Auch die Schulen öffnen wieder im Vollbetrieb. Ich denke, alle Mitbürgerinnen und Mitbürger freuen sich auf das langsame Aufleben des normalen Lebens miteinander.

Vielen Dank an alle, die sich gegen das Coronavirus impfen lassen haben und noch impfen lassen werden.

Bleiben Sie weiter besonnen. Das Virus ist noch nicht besiegt. Es sind weiterhin solidarische Anstrengungen und Rücksichtnahmen erforderlich. Eine ganz große Bitte habe ich noch: Jeder kann einen Beitrag zur weiteren Eindämmung der Infektionsrate leisten. Bitte befolgen Sie deshalb unbedingt die AHA+L-Regel (Abstand halten, Hygienevorschriften beachten, medizinische Schutzmasken tragen und in geschlossenen Räumen das Lüften nicht vergessen). Bitte nutzen Sie auch die Corona-Warn App.

Unterstützen Sie uns im Kampf gegen Corona.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister

Kristian W. Tangermann

Kontakt

Klosterstraße 16

28865 Lilienthal

Tel.: (04298) 929-0

Fax: (04298) 929-292

E-Mail: info@lilienthal.de

 

Rufbereitschaft der Hausmeister

Tel.: (04298) 929-288

Öffnungszeiten

Montag:

8:00 bis 12:30 Uhr

Dienstag:

8:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstag:

8:00 bis 12:30 Uhr

14:00 bis 18:00 Uhr

Freitag:

8:00 bis 12:30 Uh

 

Begrenzter Zugang zum Rathaus

Aufgrund der Corona- Lage ist das Rathaus für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen. Das Betreten des Rathauses ist nur nach vorheriger Terminabsprache mit der/dem zuständigen Sachbearbeiter(in) oder unter 04298-9290 während der bisherigen regulären Öffnungszeiten möglich.

Weitere Hinweise zum begrenzten Zugang ins Rathaus finden Sie hier:

Sozialabteilung

Vorsprache nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

Mo., Di., Do., Fr. 10:30 Uhr - 12:00 Uhr

Do. 14:00 Uhr - 16:00 Uhr


Frau Link (04298 / 929 163)
Herr Pehla (04298 / 929 157)

Herr Voß (04298 / 929 164)

Gemeinde Lilienthal

Klosterstraße 16

28865 Lilienthal