Bekanntmachung ÜSG 1Ä Videokonferenz Wörpe und Wümme

Der Landkreis Osterholz führt am 10.05.2021 Video-Konferenzen zu den ersten Änderungsverfahren der Verordnungen über die Überschwemmungsgebiete Wörpe (Bereich Golfplatz) und Wümme (Bereich Heidberg) durch.

Näheres entnehmen Sie bitte der BEKANNTMACHUNG.

_______________________________________________________________________________________

Aufstellungsbeschluss Bebauungsplan Nr. 147 „Bergstraße III“

Die Gemeinde Lilienthal hat am 26.01.2021  beschlossen einen Bebauungsplan im Bereich Bergstraße aufzustellen.


Näheres entnehmen Sie bitte der BEKANNTMACHUNG.


Satzungsbeschluss Bebauungsplan Nr. 88 „Klostermoor“ – 1. Änderung

Der Rat der Gemeinde Lilienthal hat am 15.12.2020 den Bebauungsplan Nr. 88 „Klostermoor“ – 1. Änderung als Satzung mit Begründung beschlossen.

Näheres entnehmen Sie bitte der BEKANNTMACHUNG.


Öffentliche Auslegung Bebauungsplan Nr. 123 „Sportplatz St. Jürgen“

Die Gemeinde Lilienthal hat am 26.01.2021 beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 123 „Sportplatz St. Jürgen“ öffentlich auszulegen.


Näheres entnehmen Sie bitte der BEKANNTMACHUNG.


Hinweisbekanntmachung über die Verkündung von Satzungen

Der Rat der Gemeinde Lilienthal hat am 04.02.2021 die Satzung zur Änderung der Satzung über die Festlegung von Schulbezirken in der Gemeinde Lilienthal beschlossen.

Die Satzung wird hiermit verkündet.

Den vollen Wortlaut der Satzung finden Sie hier.

Gemeinde Lilienthal
Der Bürgermeister
Tangermann


Bekanntmachung zur Auslegung von Unterlagen in den Verfahren zur Erweiterung der Überschwemmungsgebiete Wümme und Wörpe in den Gemarkungen Heidberg und Worphausen in Lilienthal, Landkreis Osterholz

Für die genannten Gewässer sind nach § 76 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und § 115 i.V.m. § 91 Abs. 2 Niedersächsisches Wassergesetz (NWG) vom Landkreis Osterholz Verfahren zur Festsetzung von Überschwemmungsgebieten durchgeführt worden.

Näheres entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung.

Aufgrund der COVID-19-Pandemie wird die Auslegung durch eine Veröffentlichung im Internet ersetzt (§ 3 Abs. 1 Planungssicherstellungsgesetz – PlanSiG). Die Unterlagen werden zusätzlich zur allgemeinen Einsichtnahme (§ 3 Abs. 2 PlanSiG) in der Zeit vom 25.01.2021 bis einschließlich 24.02.2021 im Rathaus der Gemeinde Lilienthal, Klosterstraße 16, 28865 Lilienthal öffentlich ausgelegt. Es wird darum gebeten, zur Einsichtnahme vorab einen Termin zu vereinbaren (Frau Huntenburg-Roeber, Tel. 04298/929-263 oder Frau Stellmacher, Tel. 04298/929-268).

Überschwemmungsgebietsfläche Wümme:

A Vorblatt

B Erste Änderung Verordnung

C Übersichtskarte

D Detailkarte

E Verordnung vom 07.07.2016


Überschwemmungsgebietsfläche Wörpe:

A Vorblatt

B Erste Änderung Verordnung

C Übersichtskarte

D Detailkarte

E Verordnung vom 07.07.2016


 

Bekanntmachung Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2019

Der Rat der Gemeinde Lilienthal hat am 15. Dezember 2020 die Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2019 beschlossen.

Den vollen Wortlaut der Bekanntmachung finden Sie hier.


Bekanntmachung

Schließung der Gemeindeverwaltung vom 21.12.2020 bis auf Weiteres

Aufgrund der Beratungen der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs am letzten Sonntag und der Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie habe ich entschieden, die Gemeindeverwaltung Lilienthal einschließlich VHS im Zeitraum 21.12.2020 bis auf Weiteres für den Besucherverkehr zu schließen. Die bereits angeordnete Schließung der Bibliothek wird zunächst auch bis auf Weiteres verlängert.

Besuchende erhalten nur in eng auszulegenden Notfällen nach telefonischer Anmeldung Zugang zum Rathaus. Die Bevölkerung wird aufgefordert, zur Kontaktminimierung den Grundsatz „Wir bleiben zuhause“ zu unterstützen und Anliegen möglichst telefonisch oder per Mail zu klären.

Lilienthal, 16.12.2020

Gemeinde Lilienthal
Der Bürgermeister
Tangermann


Aufhebung des Beschlusses zur 36. Flächennutzungsplanänderung im Bereich Bergstraße und Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 118 „Bergstraße“

19.11.2020

Die Gemeinde Lilienthal hat am 03.11.2020 beschlossen, die Beschlüsse der oben genannten Bauleitplanverfahren aufzuheben.

Näheres entnehmen Sie bitte der BEKANNTMACHUNG.


Erneute öffentliche Auslegung Bebauungsplan Nr. 91 „Torneestraße“ – 3. Änderung

Die Gemeinde Lilienthal hat am 03.11.2020 beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 91 „Torneestraße“ – 3. Änderung erneut öffentlich auszulegen.


Näheres entnehmen Sie bitte der BEKANNTMACHUNG.


Hinweisbekanntmachung über die Verkündung des Widerspruchsrechtes von meldepflichtigen Personen

Die Gemeinde Lilienthal weist auf die gesetzlichen Möglichkeiten hin, Datenübermittlungen durch die Meldebehörde in bestimmten Fällen zu widersprechen.

Einzelheiten können Sie dieser  Bekanntmachung entnehmen.


Bebauungsplan Nr. 92 „Feldhausen I“ – 13. Änderung Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Die Gemeinde Lilienthal beabsichtigt den o.g. Bebauungsplan aufzustellen.
Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit findet am Dienstag, den 15.09.2020, um 18:30 Uhr im Rathaus Lilienthal, Klosterstr. 16, 28865 Lilienthal statt.


Näheres entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung.


Bebauungsplan Nr. 69 „Timkenweg“ – 1. Änderung Öffentliche Auslegung

Die Gemeinde Lilienthal beabsichtigt, den o. g. Bebauungsplan aufzustellen.
Die öffentliche Auslegung findet in der Zeit vom 15.06.2020 bis einschließlich 17.07.2020 statt.


Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung.


 

Hinweisbekanntmachung über die Verkündung von Satzungen

Der Rat der Gemeinde Lilienthal hat am 11.02.2020 die Satzung zur Änderung der Satzung über die Festlegung von Schulbezirken in der Gemeinde Lilienthal beschlossen.

Die Satzung wird hiermit verkündet.

Den vollen Wortlaut der Satzung finden Sie hier.

Gemeinde Lilienthal
Der Bürgermeister
Tangermann


Hinweisbekanntmachung über die Verkündung von Satzungen

Der Rat der Gemeinde Lilienthal hat am 11.02.2020 die Satzung über die Verringerung der Zahl der Ratsfrauen und Ratsherren gemäß § 46 Absatz 4 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) für die Dauer der Wahlperiode 2021-2026 beschlossen.

Die Satzung wird hiermit verkündet.

Den vollen Wortlaut der Satzung finden Sie hier.

Gemeinde Lilienthal
Der Bürgermeister
Tangermann


Übertragung des Vermögens und der Aufgaben des Realverbands „Spezialteilung von Frankenburg

Die Gesamtheit der Beteiligten aus der am 8. Februar 1929 bestätigten Planurkunde“ auf den Deich- und Sielverband St. Jürgensfeld

Übertragungsverfügung


Gemeinde Lilienthal

Klosterstraße 16

28865 Lilienthal